Archiv der Kategorie: Stories

Tee-Gespräch

Neulich im Café einer Bäckereikette in der bunt-verhexten Stadt im Harz… Mit einem Glas Tee und einem Stück Kuchen auf dem Tablett verziehe ich mich in die hinterste Ecke, von der aus ich durch ein Fenster die vorbeilaufenden Leute auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stories | Verschlagwortet mit | 6 Kommentare

“Auf dem Höchsten liegt frischer Schnee.”

“Nach der Massage in der Millionen von Luftblasen vom Wasser in angenehmen Wellen über meinen Körper jagten, lieg ich auf der Liege, lese im Buch von Elisabeth Kübler Ross ‘Geborgen im Leben’. Ab und an schweift mein Blick hinaus durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stories | Hinterlasse einen Kommentar

Buongiorno mit Olive

Auf dem Nachhauseweg ein Stück Pizza. Antonio (Name frei erfunden) begrüsst mich mit einem überschwenglichen Buongiorno und fragt was es sein darf. Ich wähle ein Stück Pizza mit Schinken-Oliven-Artischocken. Primäres Auswahlkriterium: Oliven! Gut merken, ich komme darauf zurück. Sekundäres Auswahlkriterium: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stories | Verschlagwortet mit , , , | Ein Kommentar

Alte Muster hinter der Fassade

(Diesen Blogpost als eBook lesen: ePub, Mobi) Die Stadt ist voller Personen [1]. Hier und dort gibt es auch ein paar echte Menschen. Ich laufe am späten Nachmittag durch die feuchte Luft. Spontanes Treffen in dem Café. Dem ‘noch vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stories | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Image-Probleme

Es ist ernst. Wenn ich das nächste Mal für einen “Studenten” gehalten werde, gibt es genau 2 Möglichkeiten. Entweder ich laufe schreiend davon oder ich behaupte standfest mit dem Brustton der Überzeugung, dass ich meinen M.A. in zeitgenössischer Pornografie bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stories | Verschlagwortet mit , , , | 9 Kommentare

out & back

Ursprünglich veröffentlicht auf da capo:
Ich muss schreien! Das sprechen in normaler Tonlage macht ein Verständigen unmöglich. Die Monsun artigen Regenfälle die seit Tagen herrschen, machen mir zu schaffen. Es zehrt an meinen Stimmbändern sowie an meinem Nervenkostüm. Jedes sprechen…

Veröffentlicht unter Stories | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Moment Ewigkeit

Es war ein warmer, sonniger Tag im Mai, als ich jenes neu auserkorene, aufstrebende Berliner “Szene-Viertel” erkundete: Alt-Treptow. Gefühlt liegen da vielleicht noch ein paar Jahre zwischen Realität und Hype. Für den Moment lasse ich den Charme des Karl-Kunger-Kiezes auf mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stories | Hinterlasse einen Kommentar

Da Capo

Endlich! Endlich, muss ich mich nicht mehr extra bei Faceb**k einloggen, um die Berichte und Geschichten von Anita zu lesen! Die veröffentlicht sie jetzt nämlich in ihrem brandneuen Blog: Da Capo. Anita gehört zu den Menschen, die glücklicher Weise in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stories | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Neulich in meiner Autowerkstatt

Während der Meister einen Kostenvoranschlag für die kleine, kaum sichtbare Beule an meinem Mitsubishi Colt zusammenklickert: Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stories | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Gibt es noch Hoffnung für die Menschheit?

In dem folgenden Video mit dem Titel “Making The Bus Monitor Cry ” dokumentieren ein paar Schüler aus dem US-Bundesstaat New York, wie sie die Frau (Karen Klein), die auf den Fahrten mit dem Schulbus als Begleitung mit dabei ist, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stories | Verschlagwortet mit , | Ein Kommentar