Die Hügelperspektive

Da läuft man so durch Kreuzberg und steht plötzlich vor etwas, das aussieht wie ein… naja… etwas größerer Hügel…

Also ditt hätt ick jezz nich jedacht!

Dieser Beitrag wurde unter Wattsonstjes veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Die Hügelperspektive

  1. Sebastian schreibt:

    Da musste weiter rauf! Auf dem Kreuzberg kann man prima über die Stadt gucken und (wie mir ein Geschäftsfreund versicherte) auch allerlei bewußtseinsverändernde Substanzen kaufen.

  2. Martin schreibt:

    Da war ich auch! 🙂
    Bewußtseinsverändernde Substanzen darf ich ja nicht… hat mir mein Haus-Schamane verboten… vertragen sich überhaupt nicht mit meinen übernatürlichen Fähigkeiten! Das Angebot dazu schien mir im Görlitzer Park auch noch eher gegeben zu sein. Oder wie man mir dann später erzählte: auf der Oberbaumbrücke… deshalb würde ‚man‘ dort ja auch unter gar keinen Umständen hingehen…

Sag was. Oder genieße die Stille...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s