Vika Yermolyeva – Metal meets Klassik

„Nur mal kurz Piano-Tutorials zu ‚Wish You Were Here‘ auf Youtube suchen.“ Aus dem „nur mal kurz“ wurde letzte Nacht fast eine ganze Stunde, als ich die Videos der 33jährigen Isländerin Vika Yermolyeva gefunden habe.

Die ausgebildete Klassik-Pianistin mit einer scheinbar sehr großen Vorliebe für Metal-Musik hat sie sich daran gemacht und unzählige Metal-Songs und Stücke aus anderen Genres gecovert. Zu den Bands, die die Vorlagen dazu lieferten zählen u.a. Metallica, Korn, AC/DC, Black Sabbath, Nirvana, Queen und Guns N’Roses.

Sie schafft mit ihren Covers das, was meiner Meinung nach gute Cover-Versionen ausmachen sollten: das „Original“ – oder sagen wir besser „die Quelle“ – in einem neuen Licht, aus einer anderen Perspektive und teilweise mit ganz neuen Details erscheinen zu lassen.

Hier eine kleine Auswahl aus ihren Songs die mir besonders gut gefallen:

Pink Floyd – Wish You Were Here

Guns N‘ Roses – Knocking on Heaven’s Door

Depeche Mode/Johnny Cash – Personal Jesus

Cafe Del Mar – Light Of Aidan – Lament

Lamb – Gabriel

Queen – Bohemian Rhapsody

AC/DC – Highway To Hell

Nirvana – Smells Like Teen Spirit

Weitere Links:
Vikas Website „VKgoeswild“ (MP3-Downloads)
Vikas Youtube-Kanal

Dieser Beitrag wurde unter Musik abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Vika Yermolyeva – Metal meets Klassik

  1. Annette Wizisla schreibt:

    Die Frau versteht ihr Handwerk! Und sie liebt die Musik, die sie spielt. Eindeutig inspirierend, wenn man davon ausgeht, dass unabhängig vom persönlichen Geschmack alles, was auf der „Bühne“ mit Liebe gemacht wird, inspirierend ist.

  2. Pingback: Wordpressworld | Quilt-Traum

  3. Elvira schreibt:

    Hallo! Auf der Suche nach einer bestimmten Fassadenmalerei bin ich auf Dein Blog gestoßen. Und vom Post Drogenflash hinter der nächsten Ecke bin ich nun hier gestrandet. Das hat sich gelohnt! Denn die Musik ist einfach fantastisch! Ich hoffe, Du hast nichts dagegen, dass ich Dein Blog bei mir empfehle? Sollte das doch der Fall sein, dann bitte eine Mail und ich lösche den Beitrag umgehend.
    Gruß,
    Elvira

  4. Pingback: Neue Songs von Vika Yermolyeva | Resident on Planet Earth

Sag was. Oder genieße die Stille...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s