Bunter Plunder und wirre Frisuren (Zitat)

„Natürlich kann nur einer, der der Masse angehört, den Drang empfinden, sich von der Masse abzuheben. Wer sowieso nicht der Masse angehört, braucht keinen bunten Plunder und wirre Frisuren.

Wer nicht der Masse angehört, wird sich hüten, sich irgendwie auffällig zu gebärden, um von der Masse nicht völlig in den Abgrund getrieben zu werden.“

— Max Goldt

via Alex‘ Blog
Dieser Beitrag wurde unter Wattsonstjes abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Bunter Plunder und wirre Frisuren (Zitat)

  1. Sebastian Fiebiger schreibt:

    Schönes Zitat. Die Uniformität des „Anders seins“ amüsiert mich auch in der Netzkultur immer wieder 😉

  2. Elvira schreibt:

    Die sich aus der Masse abhebende Masse vermehrt sich ziemlich massiv.

  3. Martin schreibt:

    Danke für Eure Kommentare. Ich finde das Thema ziemlich interessant und spannend. Wenn ich mich da tiefer reindenke, würde vermutlich ein längerer Artikel (den Sebastian dann nicht liest, weil er lange Texte hasst ;-P) draus werden… mal sehen.

  4. Pingback: Berlin Hipster | Resident on Planet Earth

  5. Shorty schreibt:

    You’re all individuals!

    YES! WE’RE ALL INDIVIDUALS!

    You’re all different!

    YES! WE’RE ALL DIFFERENT!

    I’m not.

    http://youtu.be/Zjz16xjeBAA?t=1m30s

  6. Shorty schreibt:

    I say u are the messiah, oh lord and I should know, I’ve followed a few!

    http://youtu.be/krb2OdQksMc?t=3m41s

Sag was. Oder genieße die Stille...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s