Auf dem Spielplatz von Olympus

Gestern habe ich mit Frau Da Capo den Olympus Photography Playground besucht. Olympus hat die Opernwerkstätten von Künstlern mit „Installationen“ ausstatten lassen und jedem Besucher eine OM-D in die Hand gedrückt.
Da meine Lernkurve eher langsam und gemächlich ansteigt, habe ich die OM-D nach ein paar Versuchen wieder abgegeben. Alle Fotos wurden also nicht mit einer Olympus OM-D gemacht. Sorry, Olympus. Trotzdem tolle Aktion. Danke für die Speicherkarte 😉

IMGP3777_playground-bw


IMGP3775_playground

IMGP3776_playground

IMGP3780_playground

IMGP3785_playground

IMGP3788_playground

IMGP3792_playground

IMGP3808_playground

Advertisements

3 Gedanken zu „Auf dem Spielplatz von Olympus

  1. Langer! So geht das nicht!

    Olympus hat doch so lustige Artfilter. Die hätte ich schon mal gerne gesehen. Und vor allem Dich, mit so einem „Fotoapparat“ um den Hals.

    Musste wohl nochmal hin 😉

Sag was. Oder genieße die Stille...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s