Hinweis: WordPress-Abos

Eine ganze Weile habe ich die Abo-Funktion von WordPress genutzt. Innerhalb von WordPress fand ich sie ganz praktisch, die Nutzung mit Blogs ausserhalb des WordPressuniversums hat mir jedoch nicht so richtig zugesagt. D.h. ich hatte 2 verschiedene Feedreader mit unterschiedilchen Abo-Daten. Das störte mich in letzter Zeit zunehmend.
Um etwas mehr Ordnung und Struktur da rein zu bekommen, werde ich nun alle Blog-Abos zentralisieren, also auch die WordPress-Blogs mit in meinen anderen Feedreader (den ich hauptsächlich nutze) übernehmen. Die Abos im WordPress Reader lösche ich dann.

Advertisements

4 Gedanken zu „Hinweis: WordPress-Abos

Sag was. Oder genieße die Stille...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s