Das sowjetische Ehrenmal im Treptower Park

Vor ein paar Tagen…

IMGP09997_sowjetisches-ehrenmal

IMGP10001_sowjetisches-ehrenmal

IMGP10005_sowjetisches-ehrenmal_B

IMGP10006_treppenstufen_SW

IMGP10009_touristen

Was ist nur los mit diesen Leuten? Reisen um die halbe Erde um dann hektisch mit dem Smartphone auf irgendwas zuzulaufen… im Laufen auf das Smartphone zu schauen, ein Photo zu machen und dann gleich weiterzugehen. Total attention span: 10 5 Seconds. Fernseh gucken kann man doch auch zu Hause?
Zum Schluss dann noch ein Gruppen-Michie. Hey… like das Foto auf Instagram wie wir auf dem „Massengrab“ stehen! Yay!

Ich weiss nicht, ob diese Monetarisierung der Geschichte Berlins immer so eine gute Idee ist. Letztendlich haben ähnliche Teile der Geschichte ja in vielen anderen, auch viel kleineren Städten stattgefunden. Hier ist nur alles gleich 10 Mal größer und umfangreicher.

Dieser Beitrag wurde unter Fotos abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Das sowjetische Ehrenmal im Treptower Park

  1. Elvira schreibt:

    Nach dem Fall der Mauer gehörte dieses Ehrenmal zu den Dingen, die wir als erstes besuchten. Es hat mich sehr berührt. Ich erinnere mich, dass ich lange davor stand und mir wieder klar wurde, wie grausam Kriege sind.

Sag was. Oder genieße die Stille...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s