Noch mehr Power mit angehängtem Turbomotor

Die Ingenieure von Roadkill haben ihren neuesten Geniestreich vorgeführt: der Chevrolet Monza wurde in einer früheren Episode bereits mit 4 im Kofferraum platzierten, benzinbetriebenen Laubbläsern ähh… aufgeblasen. Das hatte immerhin schon für 20 zusätzliche PS gereicht. Da geht mit einem leicht modifizierten Konzept natürlich noch mehr…

… und nach oben gerichtete Abgaskrümmer sind definitiv der neue Trend! 😀

___

Edit: nur das der Turbo kein Turbo sondern ein Kompressor ist

Advertisements

Sag was. Oder genieße die Stille...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s