Medienbilder

Fefe rantet über diesen Tagesschauartikel „Verbrennungsmotoren-Verbot – Wirtschaft bangt um Arbeitsplätze

„Was für eine Frechheit, dass die ARD es wagt, uns diesen Bullshit einfach so reinzudrücken. Ob die glauben, wir merken das nicht?“

Im 2. Absatz steht dann dort die Quelle „…im Auftrag des Verbandes der Automobilindustrie.“. Ahso.

Ich frage mich wirklich, ob das bei der Tagesschau nur Gewohnheit ist, Dummheit, oder ob da wirklich jemand sitzt und meint, mal wieder eine Ladung „Angst um den Arbeitsplatz“ in die Leser und Zuschauer zu pumpen. Das ist sowas von scheisse, diese, diese… elende Lügenbogenpresse! 😀

Das MiB-Institut für angewandte Transformationsprozesse empfiehlt übrigens die teilweise oder vollständige Reallokation des Rundfunkbeitrags.

Advertisements

2 Gedanken zu „Medienbilder

  1. Moin Martin,

    ich hab ja 84/85 bei der Tagesschau als Studioassi gejobt. Hajo Friedrichs war da und baute die Tagesthemen auf. Damals hatte Kohl die Bundestagswahl verloren und machte die ARD, zuvörderst die Tagesschau dafür verantwortlich. Also wurde überall Poporz und gleiche Gesprächsanteile in Diskussionen gefordert, was dann Loriot zu diesem Meisterwerk inspirierte https://youtu.be/B4jUtFMmuh0 Das war nur gegen das Ende hin übertrieben, die waren damals echt so drauf ! Und warum ? Weil das Fernsehen ein Staatsmedium ist, die Parteien haben es sich schon lange zur Beute gemacht. Redakteure nur mit Parteibuch, Intendanten sowieso, aber es geht bis in den Technikbereich und die Verwaltungsräte sind komplett linentreue Parteigänger. Dann haben sie SH für die CDU gewonnen und Christiane Wolf als Tagesthementante installiert. Ihre Qualifikation ? Null, nada !!! Die war Hausfrau, aber Ehefrau von irgendeinem CDU Fuzzi in der Landtagsfraktion von SH. Erinnerst du dich noch an die letzte ZDF Intendanten Wahl ? Was für ein Gemetzel ! 😀 Aber die Position ist natürlich politisch wichtig. Okay, der ganze Betrieb ist von der Politik vereinnahmt und in den Redaktionen wird sich gezofft. Die Tagesschau war immer ein Mix aus offiziösen Verlautbarungen der Regierung, der Verbände und Lobbyisten, der Rest offiziöses aus dem Ausland und ein Kessel Buntes: Unfälle, Naturkatastrophen, Sport und dann das WETTER !

    Nachrichten sind Propaganda !

    Schau dir mal die Kommentare zu dem Beitrag an, z.B. die Umfrage zu Merkel gab es, die zur AfD gab es. Ja, ja, die Auswahl der Thematiken und die Präsentation haben einen bias, aber das hat die Bild oder sogar der SPIEGEL auch.

Sag was. Oder genieße die Stille...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s