Link: Traumatisierte Gesellschaft

Wie wir unsere Lebensenergie für Konstruktives einsetzen.
„Meine Utopie sind Menschen, die sich selbst lieben und achten, die selbst denken, die wissen, was sie in ihrem Leben wollen. Solche Menschen brauchen keine Feindbilder und auch keine Trugbilder des schönen Scheins, denen sie hinterherlaufen. Sie fühlen sich gut, weil sie bei sich sind. Keiner muss dann besser sein oder mehr haben als der andere“, erklärt der Traumaforscher Prof. Franz Ruppert im Interview. Und umreißt, was dieser Utopie im Wege steht.

https://www.rubikon.news/artikel/traumatisierte-gesellschaft

Der Artikel ist ziemlich lang, ca. 20 A4-Seiten. Lohnt sich aber zu lesen (ggf. ausdrucken) und ist durch den Interviewstil auch leicht aufnehmbar.

Advertisements

Prof. Dr. Offensichtlich endlich zu Gast im Silicon Valley

Es mehren sich nun langsam hier und da kritische Stimmen zur Wirkung von Social Media Diensten auf den Menschen und der gesellschaftlichen Durchsetzung mit Smartphones. Heute ist es dann auch schon bei Heise angekommen: Warnung von Ex-Mitarbeitern: Facebook, Google & Co. machen süchtig und gefährden die Gesellschaft

Wenn ich mich recht entsinne, habe ich das .. Moment.. wann war das doch gleich, achja… im Dezember 2012, vor etwas mehr als 5 Jahren schon so dargelegt: Ein paar Gedanken zu Facebook und Google Plus

„Meiner Ansicht nach spielt Facebook sehr stark mit den Ängsten der Menschen – seiner Nutzer. Der Angst etwas zu verpassen, der Angst irgendwo nicht dazu zugehören, der Angst nicht gut genug zu sein. Vieles davon betrifft den Selbstwert und viele dieser Aspekt lernen Menschen in ihrer Schul- und Studienzeit kennen. Ob dies eben der Geist ist, der an amerikanischen Universitäten herrscht (wo Facebook entstanden ist und worüber es sich verbreitet hat) – ich weiss es nicht, aber für mich liegt es nahe.

Das ganze System von Facebook ist so aufgebaut und gestaltet, dass der Nutzer möglichst darin kleben bleibt. Die „neue“ Timeline? Haltezeit! Erhöht die Klebrigkeit!
Und die Nutzer sind darin ihre eigenen „Content-Lieferanten“ – eine sich selbst fütternde Endlosschleife.“

[ komplett anzeigen ]

Ähh,tja… told you so?!

____

Update, noch ein paar Stichpunkte:
Lock-in-Effekt
– Don’t Feed The Dictator (Google Bildersuche)
„Facebook does not connect people together…“
Selbstentfremdung: Wie der Mensch zum Mitläufer

Link: Zirkeltag

dame.von.welt schreibt Lesenswertes zum Mauerfall und zur Wiedervereinigung: Zirkeltag

… und der dort ebenfalls verlinkte Artikel von Telepolis aus dem Jahr 2014: „Gewaltakt namens Wiedervereinigung“

Auffallend spannend in dem Artikel finde ich die Formulierung, das Helmut Kohl dem Gorbatschow sein „Ehrenwort“ in Bezug auf die Ostgrenze der NATO gegeben hatte. Kohls Ehrenworte scheinen ja grundsätzlich von eher sehr flexibler und vor allem fiktiver Natur gewesen zu sein.

Hier könnte jetzt noch einiges an BRD-Bashing stehen. Ich lass‘ das mal.

Playlist 2017

Quincy Jones – If I Ever Lose This Heaven (ft. Minnie Riperton, Leon Ware, & Al Jarreau)
Sharon Jones & The Dap-Kings – Pass Me By
Ryuichi Sakatmoto – Life, Life – Andy Stott Remodel (async Remodels)
Roy Woods – Little Bit of Lovin
Jill Scott – Slowly Surely
Alicia Keys – Empire State of Mind (Part II)
Sharon Robinson – High Road
Adele – When We Were Young (Live at The Church Studios)
Dday One – Rhythm Section
First Choice – The Player (Jacques Renault Edit)
Hector Plimmer – Bossa B
Seu Jorge – Babydoll
Orlando Johnson & Trance – Chocolate City
Marteria Yasha Miss Platnum – Kreuzberg am Meer
Gloria Estefan – Always Tomorrow
Big KRIT – Price of Fame
Pharoah Sanders – Youve Got To Have Freedom
Pink Floyd – Shine On You Crazy Diamond (Billka Edit)
Sly5thAve – The Invisible Man – An Orchestral Tribute To Dr. Dre (Album)
Christian Rich – Tender Love
Hitomi Tohyama – Wanna Kiss
Pe Werner – Kribbeln Im Bauch
Showbiz and AG – Diggin In The Crates (Dj Premier Remix)
Flamingosis – Want Me (Need Me)
Smif-N-Wessun – Bucktown
Majid Jordan – Tea and Coffee
Sly5thave and The Clubcasa Chamber Orchestra – Get Free
Children Of Zeus – No Sunshine Tomorrow
Vanessa Mai – Ohne dich schlaf ich heut Nacht nicht ein
Point Point – F+L
Carla Bruni – Absolute Beginners
Stwo – Anna
Uphigh Collective – Blend
Témé Tan – Améthys
Nai Palm – Homebody
Cehryl – Where We Marked Forever
build an ark – how do we end all this madness
Little Dragon – Peace Of Mind (feat Faith Evans)
Jamila Woods – Lonely (feat. Lorine Chia)
BADBADNOTGOOD – Confessions Pt II (Feat. Colin Stetson)
Gil Scott-Heron – The Bottle
Gil Scott Heron – Inner city blues
Goldie – Tu Viens Avec Moi
Lone – Under Cherry Blossom (Minds Eye Reprise)
Jorja Smith – Imperfect Circle
Earth Wind and Fire – September (Zanski Remix)
Sly5thAve – Hold On Were Going Home
Joris – Herz ueber Kopf
Joe Cocker – Many Rivers To Cross
Charlotte Dos Santos – Watching You
The Meters – Find Yourself
Sunni Colon – Sweet Pearl
Rainbirds – Blueprint
Joris – Im Schneckenhaus
Joris – Bis ans Ende der Welt
Joe Cocker – Let It Be
Miqu – Move Back
Vic Mensa – Didn’t I (Say I Didn’t)
Abstract Orchestra – Dilla Mix 1
Abstract Orchestra – So Far to Go
Jamiroquai – Space Cowboy
PillowTalk – Sunny
The War On Drugs – Strangest Thing
Niia – Last Night In Los Feliz
Daniel T – Kabaluere
Gavin Turek – The Distance (Shiva Remix)
Hozan Yamamoto + Masabumi Kikuchi – A Heavy Shower
Hozan Yamamoto – Masabumi Kikuchi – Silver World
Mystic Diversions – Back to the Beginning
Mystic Diversions – Dance of the Seven Veils
Mystic Diversions – Chilled White Wine
Mystic Diversions – The Winter Has Gone
Mystic Diversions – Warm Summer Night
Mystic Diversions – Take Me To Heaven
Valerie Carter – Ooh Child
Valerie Carter – Crazy
Abstract Orchestra – Dilla [Album]
Doobie Brothers – What A fool Believes
Christopher Cross – Arthur’s Theme (Best that you can do)
Christopher Cross – Sailing
Christopher Cross – Ride Like The Wind
Patti LaBelle – On My Own ft. Michael McDonald
Michael McDonald – Sweet Freedom
Michael McDonald – I Keep Forgettin
Jim Samuel – Ride Like The Wind
Nite Jewel – 2 Good 2 Be True
Mos Def – Body Rock (Feat. Tash & Q-Tip)
Ladi6 – Guru
Jaee Logan – Deja Vu
JMSN – Patiently
Arum Rae – Should I
Norah Jones – Black Hole Sun (live)
Udo Lindenberg – Der Astronaut muß weiter – LIVE 2008
Udo Lindenberg – Hinterm Horizont (feat.Josephin Busch & Nathalie Dorra)
2Raumwohnung – Bei Dir Bin Ich Schön
Udo Lindenberg – Plan B
Udo Lindenberg – Andrea Doria (1973)
Udo Lindenberg – Ich lieb Dich überhaupt nicht mehr (Live Hotel Atlantic)
Niia – Girl Like Me
Hiatus Kaiyote – Nakamarra
Little Sister – Somebody’s Watching You
Mariah Carey – Love Takes Time
DANIEL T – Windy Lady (Feat. Eiko Hara) (Turbotito Remix)
Spiritual Jazz Vol. 7 Islam (Album)
Nite Jewel – The Answer
Nite Jewel – Had To Let Me Go</a
Stevie Nicks – Edge Of Seventeen
Stevie Nicks – Sara (live 2008)
Floating Points – Silurian Blue
Rufus Wainwright – Signed Sealed Delivered
Phoenix – J-Boy
Gregory Abbott – Shake You Down
Sofi Tukker – Johny
Black Coffee – Superman
Mars Today – Cool It
Brenda Russel – A Little Bit Of Love (Souleance ReEdit)
Taylor Mackall – Ribbon of Life
Eric Dolphy – Stolen Moments
Kelis – Who’s Lovin‘ You
Anthony Valadez – Life Is Precious With You In It (The Mixtape)
LIZOT & Charming Horses ft. Jason Anousheh – Sonnenmädchen
Flamingosis x The Kount – Favela Slap
Milk & Sugar – Let The Sun Shine (Tim Turbach Bootleg)
Roane Namuh – Street Player (Roane Zone Mix) ft. Colonel Red
Anthony Valadez – Personal Favourites Mixtape 2017
Your Old Droog – You Can Do It! (Give Up) [Prod. by Y.O.D. and Edan]
SNOOP DOGG – BADBADNOTGOOD – Lavender (Nightfall Remix)
Funky 4+1 – That’s The Joint
Fleetwood Mac – Seven Wonders (Live Video)
IAM – Je danse le Mia
Charles McPherson – My Cherie Amour
Chris de Burgh – Lady in Red (live)
Lykke Li – I Follow Rivers
George Michael – Miss Sarajevo